​Happy New Year aus Sydney

Wie ihr merkt, hängen wir immer noch mit dem Blog hinterher. Daher chronologisch falsch, aber auf den Tag richtig: ALLES GUTE FÜR 2017!!!

Wir haben den Jahreswechsel in Sydney gefeiert. Zwar mit Blick auf Opernhaus und Harbour Bridge, aber so richtig viel vom Feuerwerk haben wir nicht gesehen. Um die guten Plätze zu bekommen, musste man entweder zwei Tage vorher anfangen anzustehen (fanden wir blöd) oder mehrere hundert Euro zahlen (fanden wir genauso blöd). Für all diejenigen mit gutem Blick auf den Hafen und die Oper muss es ein absolut tolles Feuerwerk gewesen sein, wie wir später im Fernsehen gesehen haben. Wir hoffen, ihr hattet alle viel Spaß beim Böllern und wünschen euch viel Erfolg fürs neue Jahr!

Warten auf 12 Uhr mit blinkenden Riesenschleifen und Selfiemanie
Es geht los! Feuerwerk in Sydney. Der weiße Fleck unten ist die Oper, wie man bestimmt (mit viel Fantasie) erkennen kann.
Das, was da vorne explodiert, ist die Harbour Bridge. Sie steht aber noch, haben wir uns sagen lassen.
Wir waren nicht die einzigen, die sich das Spektakel ansehen wollten und danach den Ort des Geschehens sofort wieder verlassen haben. Dank der guten Organisation der Polizei und dem Alkohol- und Flaschenverbot ging aber alles sehr friedlich und gut gelaunt zu.
Advertisements

2 Gedanken zu „​Happy New Year aus Sydney“

  1. Aussie Aussie Aussie, Oi Oi Oi! Ein glückliches neues Jahr ihr Lieben!
    Ich bekomme beim Anschauen des letzten Fotos schon Platzangst!😨
    Aber Down Under geht es ja meist entspannt zu. Viel Spaß in Sydney!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s